Links überspringen

Zu Wort kommen bei Vielrednern: Sorry, aber ich möchte jetzt auch mal was dazu sagen!

Quelle: praxis entero

Gespräche: sie sind eine unserer wichtigsten Möglichkeiten, mit anderen in Kontakt zu treten. Egal ob in der Arbeit, oder privat. Egal, ob es um einen einfachen Austausch geht, oder um eine Diskussion. Gespräche sind aber auch ein Eldorado für Probleme. Um eine spezielle Herausforderung geht es diese Woche in unserem Podcast: Zu Wort kommen bei Vielrednern!

Wir sind nun mal soziale Wesen, und so reden wir natürlich tagein und tagaus. Doch nicht immer laufen Gespräche so, wie wir sie uns wünschen. Und so kann es vorkommen, dass wir vielleicht bei bestimmten Personen einfach nie zu Wort kommen. Gerade, wenn man es mit einem Vielredner zu tun hat!

Zu Wort kommen bei Vielrednern

Aber auch für solche Fälle gibt es hilfreiche und nützliche Tipps, um wieder besser zu Wort zu kommen. Diese Woche im Wohlfühl- und Gesundheitsratgeber von Lebensberaterin Irma Fruhmann:

Sorry, aber ich möchte jetzt auch mal was dazu sagen! – Wie man in einem Gespräch (besser) zu Wort kommt – WuGR Episode 218:

Wöchentlich neue Impulse für euer Wohlbefinden und euren Lifestyle!

Ihr könnt gerne unseren “Wohlfühl- und Gesundheitsratgeber” auf gängigen Podcastportalen abonnieren und so keine Folge mehr verpassen! Denn so bekommt ihr jede Woche das automatische Update mit vielen unterschiedlichen Themen und Anregungen unserer Expert*innen:

Uns ist bewusst, dass man im Alltag nicht immer Zeit hat, sich stundenlange Podcastfolgen anzuhören. Deshalb liefern wir euch unsere Infos und Tipps kurz, knackig, in praktischer Länge. Bei Bedarf könnt ihr euch anschließend natürlich tiefergehend mit einem Thema befassen und euch auch gerne bei uns melden, wenn ihr Fragen habt! Ihr habt außerdem Wünsche und Anregungen für spezielle Themen, die euch interessieren? Dann schreibt uns doch gleich eine Nachricht, wir freuen uns darauf!

Wir begleiten euch auch auf Social Media durch die Woche!

Ihr findet uns natürlich auch auf Facebook und Instagram. Auch dort halten wir euch am Laufenden und nehmen euch mit in unseren Alltag, begleiten euch aber auch mit vielen Tipps und Inspirationen für euren Alltag. Wir freuen uns, wenn ihr auch dort ein Teil unserer Community werdet.