Links überspringen

Machen Kleider wirklich Leute?

Quelle: envatoelements < Pressmaster

Kleidung als Statussymbol für Kinder und Jugendliche.

 

Teure Markenkleidung ist für sehr betuchte Menschen selbstverständlich, für den Großteil der Bevölkerung jedoch nicht. Trotzdem gönnen sich viele ab und an ein teures Gusto-Stück. Markenkleidung repräsentiert dabei in unsere Gesellschaft oft einen gewissen Status. Während Erwachsene zumeist einordnen können, dass Kleidung als Statussymbol eher oberflächlich ist, können Kinde rund Jugendliche das oft nicht so einschätzen. Und das birgt ordentlich Diskussionspotential in sich…

Was dahinter steckt und wie ihr Kinder und Jugendliche unterstützen könnt, das hört ihr in unserer aktuellen Podcastfolge:

Machen Kleider wirklich Leute? Kleidung als Statussymbol für Kinder und Jugendliche:

Keine Podcastfolge mehr verpassen?

Um keine Folge zu verpassen, könnt ihr unseren Wohlfühl- und Gesundheitsratgeber auf Podcastplattformen abonnieren, zum Beispiel:

In unserer Mediathek findet ihr natürlich alle Podcastfolgen zum Nachhören.

Aufmerksame Radiohörerinnen und -hörer kennen unsere Podcastreihe vielleicht auch als Radiobeitrag auf Radio Grün Weiß. Beim beliebten steirischen Radiosender wird jede Folge mehrmals die Woche ausgestrahlt. Die konkreten Ausstrahlungstermine könnt ihr beim Radio Grün Weiß Hörerservice erfragen.

praxis entero auf Facebook und Instagram

Übrigens, ihr findet uns natürlich auch auf Facebook und Instagram. Auch dort halten wir euch am Laufenden und begleiten euch mit vielen Tipps und Inspirationen für euren Alltag. Wir freuen uns, wenn ihr auch dort ein Teil unserer Community werdet. Achja…habt ihr auch schon unseren Newsletter entdeckt? Jetzt gleich anmelden: