Links überspringen

Leben im Rhythmus – Im Einklang mit sich und der Umwelt

Quelle: envatoelements | twenty20photos

Wieder ist eine Woche um und wir können es gar nicht erwarten euch unsere aktuelle Podcastfolge der beliebten Reihe „Wohlfühl- und Gesundheistratgeber“ online zu stellen. Wie immer wird es ums Thema Wohlfühlen und Gesundheit gehen. Einfach und kompakt zusammengefasst, so dass ihr es jeder Zeit zwischendurch anhören könnt. Unser Thema diese Woche: Leben im Rhythmus!

 

Der Wechsel von Sommer zu Herbst macht uns wieder mal bewusst, wie sehr sich der Rhythmus der Natur im Jahresverlauf verändert. Rhythmen spielen aber nicht nur bei den Jahreszeiten eine Rolle. Egal ob Tagesverlauf, unsere innere Uhr, die Gezeiten, und und und – alles folgt einem Rhythmus. Und wir leben in und mit ihnen, ob wir wollen, oder nicht. Und je bewusster wir das tun, desto wohler fühlen wir uns in unserer Haut und in unserem Leben. Manchmal scheinen uns aber äußere Umstände in einen uns unangenehmen Rhythmus zu drängen. Was also tun?

 

Wolfgang Brunner-Fruhmann spricht über unser “Leben im Rhythmus” – WuGR Podcastfolge 173:

Einfach abonnieren, dann bekommt ihr das Update aufs Handy

Und wer nicht ständig dran denken möchte, wann eine neue Podcastfolge erscheint, der kann unseren Ratgeber natürlich überall abonnieren, wo es Podcasts gibt. Das Update bekommt ihr automatisch aufs Handy, so braucht ihr in der App nur noch auf Play zu klicken! Das ist wirklich einfach und unkompliziert. Die direkten Links findet ihr hier:

Auch auf Radio Grün Weiß

Aufmerksame steirische Radiohörerinnen und -hörer haben sicher schon bemerkt, dass unsere wöchentlichen Themen auch in ähnlicher Form als Ratgeber im Programm von Radio Grün Weiß zu hören sind. In Graz hört man den steirischen Sender auf der Frequenz 100,0 – aber es gibt auch unzählige weitere Frequenzen. Einen kompletten Überblick über alle Frequenzen findet ihr auf www.gruen-weiss.at

praxis entero auf Facebook und Instagram

Übrigens, ihr findet uns natürlich auch auf Facebook und Instagram. Auch dort halten wir euch am Laufenden und begleiten euch mit vielen Tipps und Inspirationen für euren Alltag. Wir freuen uns, wenn ihr auch dort ein Teil unserer Community werdet. Achja…habt ihr auch schon unseren Newsletter entdeckt? Jetzt gleich anmelden: