Links überspringen

20% Rabatt auf Duftmischungen von feeling im September 2021

Quelle: envatoelements | microgen

Gut für Nase und Geldbörse: Unsere Parnterfirma feeling – Zauber der Düfte – aus Vorarlberg hat für alle Kund:innen ein tolles Herbstangebot: 20% Rabatt auf alle feeling Duftmischungen vom 1.-30. September 2021! Rechtzeitig vor der kälteren Jahreszeit – der Hochsaison für ätherische Öle – könnt ihr so eure Duftauswahl zu Hause auffüllen und ergänzen.  Spannende Duftkompositionen warten darauf, von euch und eurer Nase entdeckt zu werden! Zur Info: Bei allen Links zur Firma feeling handelt es sich um Affiliate-Links*.

 

Egal ob frisch und belebend, raumluftreinigend oder ausgleichend, beruhigend und entspannend – die große Auswahl an Duftkompositionen lässt keine Wünsche offen!

Feeling beschreibt jede Duftmischung hinsichtlich der Wirkungsweise und Inhaltstoffe – also die einzelnen ätherischen Öle, die in der Mischung ihr volles Potential entfalten und sich gegenseitig unterstützen können. Jede Duftkomposition ist auf ihre Art und Weise einzigartig und toll. Und wir haben aber versucht, für euch unsere TOP 5 zu küren!

Unsere TOP 5 feeling Duftkompositionen

Top 1: Zitrus Potpouri

Zitrusdüfte sind einfach der Klassiker in der Duftlampe und Liebling vieler begeisterter Anwender:innen. Denn der herrliche frische und sonnige Duft von Zitrusschalenölen zaubert uns nicht nur ein Lächeln ins Gesicht, sondern auch ein Gefühl von Sauberkeit in den Raum.

In der Duftkomposition Zitrus Potpouri werden die Düfte Zitrone, Orange, Bergamotte und Limette miteinander kombiniert, wodurch ein Gefühl von Leichtigkeit und Fröhlichkeit vermittelt, aber gleichzeitig auch die Konzentration und Motivation angeregt wird.

Zitrus Potpouri feeling DuftkompositionQuelle: feeling.at
Zitrusfrüchte im KorbQuelle: envatoelements | Prostock-studio
mehr erfahren

Top 2: Inspiration

Diese Duftmischung wirkt, wie es der Name schon verrät, inspirierend. Sie fördert unsere Kreativität sowohl privat, als auch beruflich. Ätherische Öle wie Litsea Cubeba und Kardamom öffnen unseren Geist und unsere Wahrnehmung für neue, kreative Impulse und Ideen.

Die Duftmischung ist dabei angenehm begleitend und nicht aufdringlich. Ein sanfter Anstupser für Inspiration und Motivation.

Inspiration feeling DuftkompositionQuelle: feeling.at
Inspirationen und IdeenQuelle: envatoelements | twenty20photos
mehr erfahren

Top 3: Loslassen

Es gibt ätherische Öle, die uns aufgrund ihrer Duftnoten und Inhaltsstoffe dabei unterstützen, loszulassen. Ein Thema, das uns das ganze Leben lang immer wieder in unterschiedlichen Facetten begleitet. Und oft gar nicht so leicht fällt – angefangen beim Entspannen am Abend, bis hin zum Loslassen von Projekten und Lebensabschnitten. Düfte wie Rose, Rosengeranie und Zeder helfen uns dabei sanft und stärkend.

Loslassen feeling DuftkompositionQuelle: feeling.at
Loslassen und frei seinQuelle: envatoelements | twenty20photos
mehr erfahren

Top 4: Sandmännchen

Um gut und tief schlafen zu können, müssen wir zur Ruhe kommen und uns sicher und geborgen fühlen. Genau dabei unterstützen uns die ätherischen Öle Orange, Lavendel und Vanille. Nicht nur für Kinder eine wohlige Entspannung, auch uns Erwachsenen tut es gut, ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit in den eigenen vier Wänden zu empfinden.

Loslassen feeling DuftkompositionQuelle: feeling.at
gut schlafen und GeborgenheitQuelle: envatoelements | choreograph
mehr erfahren

Top 5: Blume des Lebens

Diese Duftmischung vereint wundervolle Düfte, die in ihrer Gesamtkomposition alle Chakren ansprechen, und somit Balance und Harmonie in unserem System fördert sowie Energie aktiviert und ausgleicht. Sie duftet blumig sanft und gleichzeitig auch frisch.

Blume des Lebens feeling DuftkompositionQuelle: feeling.at
Meditation und Einklang der ChakrenQuelle: envatoelements | photocreo
mehr erfahren

Und noch ein Zusatz-Tipp für euch!

Das waren sie, unsere TOP 5 feeling Duftkompositionen! Wir lieben sie wirklich und hoffen, euch damit bei der Auswahl ein wenig zu helfen. Da wir aber nicht nur Duftmischungen lieben, sondern auch ganz besonders die Winter- und Adventzeit, konnten wir einfach nicht anders: Ein Spezial-Tipp für diese Jahreszeit musste einfach noch dazu:

Zusatz-Tipp: Gebäck und Glühwein

Orange, Zitrone, Zimtblätter und Nelkenknospen zaubern nicht nur eine weihnachtliche Atmosphäre in unsere Räume, sondern verfeinern dank der Bio Qualität auch hervorragend Glühwein, Punsch und Weihnachtsgebäck. Ein herrlich duftender Advent-Traum.

Gebäck und Glühwein feeling DuftkompositionQuelle: feeling.at
Gebäck und Glühwein - AdventzeitQuelle: envatoelements | izofatova
mehr erfahren

Jeder hat seine eignen Highlights

Es war wirklich schwer, die TOP 5 zu wählen – denn alle Duftkompositionen sind einzigartig und auf ihre Art und Weise wundervoll. Je nach aktueller Lebenslage und den eigenen Vorlieben sowie Themen hat jeder für sich oft eigene Highlights an Düften. Diese Favoriten können sich auch durchaus mit der Zeit immer wieder mal verändern.

Hört also bei der Auswahl der Duftmischung gerne auch auf euer Bauchgefühl und experimentiert ein wenig mit den unterschiedlichen Duftnoten. Wenn ihr mehrere Duftmischungen besitzt, könnt ihr je nach Tagesverfassung, Uhrzeit und Ziel der Beduftung andere Kompositionen wählen. Und dann beobachten, wie die Düfte auf euch wirken. Verschafft euch also gerne einen Überblick über alle Duftkompositionen, die feeling anbietet:

zu allen Duftmischungen

Bitte achtet auch auf eine richtige Anwendung!

Neben der guten Qualität ist natürlich auch die richtige Anwendung von naturreinen ätherischen Ölen wichtig. Seid euch stets bewusst, dass ihr es mit kraftvollen Essenzen der Natur zu tun habt – sprich in einem Tropfen steckt eine Menge an Pflanzenmaterial und eine Vielzahl an nachweisbaren Wirkstoffen. Diese wirken auf den Körper und auf die Psyche. Und bei falsche Dosierung und Auswahl kann es auch zu Nebenwirkungen kommen.

Das A & O bei der richtigen Anwendung naturreiner ätherischer Öle ist die Dosierung!

Haltet euch deshalb immer an den Grundsatz: „Weniger ist mehr“.

Beginnt bei Raumbeduftung mit Duftlampen und Diffusoren gerne mit 4-5 Tropfen und wenn euch das zu wenig ist, könnt ihr langsam steigern, solltet aber je nach Raumgröße nicht weit über 10-13 Tropfen gehen. Ein Tipp am Rande: Schon bei geringen Dosierungen entfaltet ein ätherisches Öl seine Wirkung, auch wenn ihr es bei einer geringen Dosierung nur kaum bis gar nicht wahrnehmen könnt.

Wenn ihr euch einen Raumspray herstellen möchtet, dann verwendet bitte auf die Gesamtmischung gesehen nicht mehr als 1-3% der Duftkomposition. Das sind bei einem 100ml Spray in etwa 10 (1%), 40 (2%) oder 60 (3%) Tropfen der Duftmischung. Den Rest machen dann je nach Rezeptur zum Beispiel Wasser, Alkohol und Emulgatoren aus.

Achtet bei der Auswahl auch auf mögliche Kontraindikationen!

Bei der Auswahl der ätherischen Öle und Duftmischungen solltet ihr natürlich auf eure Vorlieben und euer Bauchgefühl achten. Da Öle aber Vielstoffgemische sind und hochpotenzierte Wirkstoffe beinhalten, müsst ihr bezüglich mancher Erkrankungen bitte aber auch auf Kontraindikationen einzelner Öle achten.

Achtgeben müsst ihr zum Beispiel bei: Asthma und anderen spastischen Atemwegserkrankungen, Bluthochdruck, Blutgerinnungsstörungen, Korbblütler-Allergien, Glaukom, Epilepsie, Mastopathie, bei Kleinkindern sowie Babys und in der Schwangerschaft.

Die meisten naturreinen ätherischen Öle sind sehr mild und gut verträglich. Das A & O ist tatsächlich die richtige Dosierung. Bitte informiert euch aber bei der Produktbeschreibung beziehungsweise bei der Beschreibung der Einzelöle einer Duftmischung über mögliche Kontraindikationen. Wertvolle Infos dazu findet ihr auch in der Fachliteratur. Wenn ihr euch unsicher seid, könnt ihr uns auch gerne schreiben und wir stehen euch beratend zur Seite.

zum Kontakformular

*Bei allen Links im diesem Artikel zur Firma “feeling – Zauber der Düfte” handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir als Dank für eure Bestellung von unserem Kooperationspartner eine Provision erhalten. Da wir diesen Blogartikel kostenlos für euch zur Verfügung stellen, freuen wir uns sehr über diese Unterstützung und bedanken uns sowohl bei euch, als auch bei unserem Kooperationspartner sehr! Bitte beachtet, dass beim Kauf von Produkten die Verkaufs- und Lieferbedingungen der Firma feeling gelten. Alle Angaben dazu sowie weitere Infos über Datenschutz und Co. findet ihr auf deren Webseite www.shop.feeling.at.